Fragwürdiges Fracking-Gesetz von Kabinett verabschiedet

Fracking – Die Bundesregierung hat vor gut einer Woche das umstrittene Fracking-Gesetz verabschiedet. Bereits seit mehreren Monaten gab es Diskussionen um dieses Gesetz, da die geplanten Verbote und Einschränkungen vielen Abgeordneten nicht weitreichend genug sind. Grünen-Fraktionschef Hofreiter forderte beispielsweise einen kompletten Verzicht auf Fracking. Die Linke schließt sich dieser Forderung an. Von einem Verbot des… Weiterlesen Fragwürdiges Fracking-Gesetz von Kabinett verabschiedet

Tausende defekte Atommüllfässer in Deutschland

Deutschlands Problem mit dem Atommüll ist größer als lange angenommen. Nachdem vor wenigen Wochen bereits bekannt wurde, dass im Kernkraftwerk Brunsbüttel über 100 Fässer starke Schäden haben, brachten Recherchen des NDR-Magazins Panorama 3 neue, noch höhere Zahlen hervor. Demnach befinden sich in deutschen Zwischenlagern und Sammelstellen knapp 2000 beschädigte Fässer mit schwach- oder mittelradioakivem Atommüll.… Weiterlesen Tausende defekte Atommüllfässer in Deutschland

Fracking – Gewinne für wenige, Gefahren für viele!

Fracking in Deutschland? Jein! Die zuständigen Ministerien haben sich positioniert: Fracking soll es in Deutschland nicht geben! Oder doch?! Das von Wirtschaftsminister Gabriel und Umweltministerin Hendricks Anfang Juli vorgestellte Papier, welches mit der anderen Regierungspartei CDU/CSU noch nicht verhandelt wurde, gibt darauf keine eindeutige Antwort (taz, Tagesschau). Weder ein deutliches Ja, noch ein klares Nein… Weiterlesen Fracking – Gewinne für wenige, Gefahren für viele!