Strafverfahren gegen Böhmermann – richtig oder falsch?

So, die Bundesregierung hat sich entschieden: Gegen Jan Böhmermann wird ein Strafverfahren eingeleitet. Ich kann diese Entscheidung gut verstehen – denn sie ist im rechtsstaatlichen Sinne, im Sinne der Gewaltenteilung und der neutralen Bewertung des Gedichts durch unabhängige Juristen die richtige Entscheidung. Ein Verneinen hätte Erdogan und seinen Gefolgsleuten einen Raum eröffnet, aus welchem heraus… Weiterlesen Strafverfahren gegen Böhmermann – richtig oder falsch?

Die Welt wankt

Es sind dramatische Zahlen, die die aktuelle Oxfam-Studie zu sozialer Spaltung und Steuervermeidung offenbart: Lediglich 62 Menschen vereinen das gleiche Gesamtvermögen wie die finanziell ärmsten 50% der Weltbevölkerung – gleichzeitig nahm das Vermögen dieser 62 Menschen in den vergangenen fünf Jahren um 44% zu, das Vermögen der finanziell ärmsten Hälfte der Menschen hingegen um 41%… Weiterlesen Die Welt wankt

Israel: Hoffnung auf Wandel & eine bessere Zukunft

Israel – In Tel Aviv versammelten sich am vergangenen Samstag mehrere zehntausend Menschen unter dem Motto „Israel will Wandel“. Die Organisatoren der Bewegung „Millionen Hände“ sprechen von rund 50 000 Teilnehmern, die Polizei von der Hälfte (SZ). Sie alle demonstrierten gegen den aktuellen politischen Kurs von Ministerpräsident Netanjahu, welcher sich bei der Knesset-Wahl am 17.… Weiterlesen Israel: Hoffnung auf Wandel & eine bessere Zukunft

Yousafzai und Satyarthi bekommen Friedensnobelpreis

Kailash Satyarthi und Malala Yousafzai, so lauten die Namen der diesjährigen Friedensnobelpreis-Träger! Diese Entscheidung wurde heute, am 10.10.2014, in Oslo bekannt gegeben. Indien und Pakistan – eine bewusste Entscheidung Das Komitee gab darüber hinaus bekannt, dass die Kombination aus einem indischen (Kailash Satyarthi) und einer pakistanischen (Malala Yousafzai) PreisträgerIn eine bewusste Entscheidung war. Beide Staaten… Weiterlesen Yousafzai und Satyarthi bekommen Friedensnobelpreis