PEGIDA: Purer Hass in Facebook-Gruppe

Inzwischen habe ich Facebook eine Nachricht bezüglich der PEGIDA-Gruppe geschickt! Klicken um zum Beitrag zu gelangen!  Was man in den Kommentarspalten der PEGIDA– bzw. weiteren rechtsgerichteten Seiten bei Facebook zu lesen bekommt, ist immer wieder nur sehr schwer zu ertragen. Rechtspopulistische Inhalte dominieren das Bild. Beim Stöbern auf Facebook stieß ich dann neulich auf die… Weiterlesen PEGIDA: Purer Hass in Facebook-Gruppe

Die „Dresdner Thesen“ – Im Osten nichts Neues

PEGIDA wehrt sich mit allen Kräften gegen den Gang in die absolute Bedeutungslosigkeit. Nun gab es kürzlich ein Vernetzungstreffen, bei dem sich Bachmann mit weiteren PEGIDA-Organisatoren aus anderen Städten traf. Ziel war es, PEGIDA bundesweit zu vereinheitlichen und für diesen Schritt gemeinsame Thesen auszuarbeiten. Was dabei raus gekommen ist, möchte ich euch im Folgenden genauer… Weiterlesen Die „Dresdner Thesen“ – Im Osten nichts Neues

Das Ende von PEGIDA – Erkenntnisse und Aufgaben!

Die große PEGIDA-Show ist vorbei. Während sich vor wenigen Wochen noch zehntausende Menschen auf die Straße begaben, wenn das „Führungsteam“ um Bachmann & Oertel zum Protest aufrief, kamen in dieser Woche, nach etlichen Streitigkeiten und der Rückkehr von Bachmann, lediglich 2000 Menschen zur PEGIDA-Kundgebung. So wenige, wie lange nicht. Auch Katrin Oertels neue „Bewegung“ (Direkte… Weiterlesen Das Ende von PEGIDA – Erkenntnisse und Aufgaben!

Dortmund: Neonazis mit Fackeln vor Asylbewerberunterkunft

In der vergangenen Nacht versammelten sich in Dortmund bis zu 40 Neonazis vor der Asylbewerberunterkunft in Eving. Mit brennenden Fackeln bewaffnet skandierten sie rechte Parolen. „Als wir an dem Heim ankamen, war keiner mehr da. Nur ein paar Fackeln lagen noch auf der Straße und dem Gehweg“, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstagmorgen. Dennoch… Weiterlesen Dortmund: Neonazis mit Fackeln vor Asylbewerberunterkunft