„Bremen ist bunt – Wir leben Vielfalt“ – Bericht

Am gestrigen Montag, 26.01.2015, versammelten sich rund 7 000 Menschen auf dem Bremer Marktplatz um sich für Vielfalt, Offenheit und Toleranz auszusprechen. Aufgerufen hatten neben allen Fraktionen der Bremer Bürgerschaft auch religiöse Verbände, soziale Einrichtungen, Sportvereine und weitere Unterstützer. Unter dem Motto „Bremen ist bunt – Wir leben Vielfalt“ wurde den Teilnehmern ein buntes Programm aus Redebeiträgen, Musik sowie der Präsentation von ehrenamtlichen Integrations-Projekten geboten.

Der Bremer Bürgerschaftspräsident Christian Weber machte ich in seiner „Eröffnungsrede“ auf die lange Geschichte der kulturellen und religiösen Vielfalt Bremens aufmerksam, lobte die große ehrenamtliche Arbeit in Bremen in diesem Bereich und zeigte mit seinen Worten auf, dass Bremen eine kulturell vielfältige Stadt ist. „Bremen ist sich seiner Werte bewusst.“ Im weiteren Verlauf sprachen unter anderem noch eine Vertreterin des arabischen Frauenbunds sowie der Präsident des SV Werder Bremen. Bürgermeister Jens Böhrnsen sprach nicht auf der Bühne. In den Tagen vor der Kundgebung kam aus einzelnen politischen Kreisen der Vorwurf, er würde die Veranstaltung für den Wahlkampf nutzen. Um dieser Kritik den Nährboden zu nehmen, entschied er sich gegen einen persönlichen Auftritt.

Die Teilnehmer der Kundgebung kamen aufgrund des Regens erst kurz vor Beginn der Kundgebung, waren jedoch bester Laune und in vielen Fällen mit Schildern, Transparenten oder Fahnen unterwegs. Finden konnte man auf dem Marktplatz alle. Ob alt oder jung, Mann oder Frau, Christ, Muslim, Jude oder Atheist; die Kundgebung entsprach vollends dem Motto: Bremen ist bunt – Wir leben Vielfalt!

Ein paar Fotos der Kundgebung findet ihr hier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s